Ich öffne Tür & Fenster, um das neue Jahr hinein zu

Ich öffne Tür & Fenster,
um das neue Jahr hinein zu lassen.
Dann biete ich ihm einen Platz an,
koche Tee und Kaffee.
Stelle alles hin.
Auch Brot, Schinken,
sowie Käse.
Noch sieht es abgemagert aus.
Bleich. Unbeschrieben.
Jung halt.
“Greif zu”, sage ich.